iBooks Author unter Snow Leopard?

Ja, geht!

Digital Tweaker hat eine Anleitung verfasst, wie man iBooks Author unter Snow Leopard installiert und zum Laufen bekommt. Es funktioniert!

Was soll der Blödsinn, Apple?

PS: Lion ist Scheiße.


Mich wundert, dass es Japan noch gibt …

Und alles unter Stärke 3 taucht in dem Video gar nicht auf. Man beachte den 11. März (so ab 2 Minuten).


Danke, Steve.



The Fantastic Flying Books of Mr. Morris Lessmore

Geil.

The Fantastic Flying Books of Mr. Morris Lessmore iPad App Trailer from Moonbot Studios on Vimeo.


Anständig und intelligent.

Es gibt drei Dinge, die sich nicht vereinen lassen: Intelligenz, Anständigkeit und Nationalsozialismus. Man kann intelligent und Nazi sein. Dann ist man nicht anständig. Man kann anständig und Nazi sein. Dann ist man nicht intelligent. Und man kann anständig und intelligent sein. Dann ist man kein Nazi.

Gerhard Bronner, bei der Gedenkfeier zum 60. Jahrestag der Befreiung des KZ Gunskirchen, 7. Mai 2005


Everything is a Remix – #3

Sehr schön gemacht. Die anderen Teilen lohnen sich freilich auch.

Everything is a Remix Part 3 from Kirby Ferguson on Vimeo.


Wie toll Vitamin B doch ist …

„Koch-Mehrin zu EU-Forschungspolitikerin befördert“

Nee, kein Witz, auch wenn man anfangs gewillt ist, sich darüber kaputtzulachen. Leider bleibt das Lachen äußerst schnell in der Kehle stecken, denn das ist deren Ernst. Ja, echt jetzt!

Eine Frau, die nachweislich belogen und betrogen hat, die nachweislich nicht in der Lage ist, eine wissenschaftliche Arbeit zu verfassen, wird zum Vollmitglied des europäischen (!) Forschungsausschusses gekürt (!!!).

Jetzt kann man sich zwei Fragen stellen:

  1. Sind die™ in Brüssel wirklich so bescheuert, und haben das auf Grund ihrer vernebelten Hirne entschieden? Wenn ja, dann ist das tragisch, denn die™ in Brüssel haben anscheinend keine Intelligenz. Wenn nein, stellt sich Frage 2:
  2. War das reine Absicht, Postengeschachere, Vetternwirtschaft? Wenn ja, ist das nicht nur tragisch, sondern eine perfide Offenlegung der Machtstrukturen in Brüssel, die nichts mehr mit einem demokratischen Regierungsgefüge zu tun haben, sondern schlicht ein korrumpiertes Stück Müll (hier stand erst ein anderes unflätiges Wort), welches schnellstens zu entsorgen gilt. Wenn nein, tritt allerdings wieder Frage 1 in den Raum …

Da kannste doch nur noch gesichtspalmieren!


Oh schau mal. Atomkraft.

http://bit.ly/k5peB8 – Die ist ja so sicher! Ist wie mit den Religionen, einfach dran glauben!!!111einself


Huch, es ist ja schon 2011 …

… und das heißt, dass hier seit knapp 1,5 Jahren nix geschrieben wurde. Ich hab dann doch mal auf WordPress 3.1.3 upgegraded (yeah, Microsoft-Deutsch).

Naja, vielleicht kommt dann noch was. Allerdings nicht mehr in der bisherigen Form. Das Layout wird sich ändern (ist’s ja auch schon von Anfang an so) und inhaltlich wird sich auch viel ändern. Nix mehr Nische, nix mehr thematisch. Es wird gebloggt, was in den Sinn kommt. Mir ist das egal, es wird hier stehen. Und ich dazu.

Bis gleich.


Konsolisten-Mekka: „Consollection“

Wer sich auch nur einen Funken für die Geschichte der Konsolen interessiert und sich neben der PlayStation 3 oder Xbox sonstewieviel nicht zu schade ist, auch mal den ganzen Retro-Kram zu erkunden oder vielleicht gar anzufassen, dem sei das hier empfohlen: Die Consollection.

Consollection

Geil. Die ganzen alten Dinger. *schwelg* Zu jeder der Konsolen gibt es ein Foto und einen Packshot, eine kurze Beschreibungen in deutsch und englisch. Einen Bruchteil dieser Schätzchen hielt ich selber schon in der Hand, einen großen Haufen davon konnte ich wenigstens hinter Vitrinenglas bestaunen. Ja, das waren noch Zeiten …